Heinrich Schmedtje – Nachruf: Wir haben Abschied genommen

9/5/2018

Mit Betroffenheit haben wir die Nachricht vom Tod unseres langjährigen Geschäftsführers und Vertriebsleiters Heinrich Schmedtje zur Kenntnis genommen, der am 8. August 2018 im Alter von 78 Jahren verstorben ist.

Als ein Mitarbeiter der Anfänge der PIC in Deutschland hatte Heinrich Schmedtje einen maßgeblichen Anteil am Aufbau und in der positiven Entwicklung der Deutschen Pig bzw. PIC Deutschland. Seine Tätigkeit als Vertriebsleiter führte ihn, den gebürtigen Schleswig-Holsteiner, nach ganz Deutschland und bis nach Österreich. Überall hat er sich durch seine hohe fachliche Kompetenz und seine ruhige und pragmatische Art ein hohes Maß an Anerkennung und Ansehen erworben.
Im Krieg geboren und aufgewachsen in der Nachkriegszeit in Schleswig-Holstein arbeitete er nach landwirtschaftlicher Lehre und Abschluss der Höheren Landbauschule als Verwalter auf einem großen Gut in Dithmarschen sowie bei einem namhaften Geflügelzucht-Unternehmen aus Niedersachsen, bevor er 1976 in das noch junge Unternehmen Deutsche Pig eintrat. Hier prägte er fast dreißig Jahre bis zu seinem Ausscheiden im Jahre 2005 entscheidend die Vertriebsaktivitäten der PIC.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.
Unsere Gedanken und Mitgefühl sind bei seiner Familie.


PIC Deutschland GmbH
Im Namen von Geschäftsleitung und Mitarbeitern

>>> Zurück zur Übersicht