05.11.2015: Niederlande - Neubestückung mit 1.250 PIC-Sauen - Tag der offenen Tür bei Familie Gijsbers

11/5/2015

Vergangenen Samstag, am 31.10., präsentierten sie nun die Stallanlage interessierten Bürgern und Berufskollegen. Das Interesse war groß, rund 1.500 Besucher kamen, sowohl aus den Niederlanden, aber auch aus Belgien und Deutschland.

Von besonderem Interesse war insbesondere das Fütterungssystem aus dem Hause Nedap, bei dem die Tiere von der 100-kg Jungsau bis in die Abferkelbucht individuell und bedarfsgerecht gefüttert werden. Was vielen Besuchern zudem auffiel, war die Ruhe, die in dem neuen Wartestall mit über 900 Sauen herrscht, siehe Foto.
Mehr auch im "Agrarcockpit", einem Nachrichtenportal für die Landwirtschaft.
 
Unser Partner PIC-NL konnte zudem viele interessante Gespräche mit Ferkelerzeugern führen, die großes Interesses an der Camborough®-Sau in Kombination mit dem PIC®408-Eber zeigten. Nicht verwunderlich, ist dies doch bereits die zweite größere Neubestückung, die PIC-NL in diesem Jahr realisieren konnte.
 
Camborough®-Sau x PIC®408-Eber, eine Kombination die europaweit begehrte Mastferkel hervorbringt.

>>> Zurück zur Übersicht