04.07.2017 - Landwirtschaft live erleben: Agrarunternehmen Barnstädt feiert 65-jähriges Bestehen mit einem Tag des offenen Hofes

7/4/2017

Anlässlich des 65-jährigen Bestehens des Agrarunternehmens Barnstädt hatte das Unternehmen am 24.6.2017 zum Tag des offenen Hofes eingeladen. Geschäftspartner, Freunde und auch die Öffentlichkeit nutzten zahlreich die Möglichkeit unter dem Motto „Landwirtschaft zum Anfassen“ einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

Als Partner in der Jungsauenvermehrung hatten auch wir die Möglichkeit, die PIC zu repräsentieren. Ein LKW des Vion-Jungsauenvertriebs wurde zum "Kinosaal" umfunktioniert und den Besuchern eine Kurzfilm über den Produktionsalltag in den schweinehaltenden Betriebsteilen des Agrarunternehmens Barnstädt.

Kino im LKW ...Auch das das "Schweine Mobil" war vor Ort und lud interessierte Verbraucher zum Dialog ein. Realitätsnah zeigt es die heutige Schweinehaltung und beantwortet zahlreiche Fragen zu dem vielseitigen und komplexen Thema.
So ergab sich einen abgerundeter Einblick in die Schweineproduktion.

Aber auch die übrigen Produktionszweige gab es "zum Anfassen":
Auf dem Programm standen eine große Technikschau, eine Tierschau mit Ausstellung von Sau mit Ferkeln und die Besichtigung der Rinderanlage in Obhausen auf dem Programm.

Für die kleinen Besucher war ebenfalls mit Hüpfburg, Kindereisenbahn, Strohburg und vielem mehr gesorgt.

Und zu guter Letzt kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz …
Alles in allem, eine gelungene Veranstaltung!

>>> Zurück zur Übersicht