02.03.2018: PIC-Fütterungsempfehlungen für die Mast komplett überarbeitet

3/2/2018

PIC's Fütterungsempfehlungen helfen Ihnen, das genetische Potential der PIC-Tiere voll auszuschöpfen und so den Ertrag des Betriebes zu steigern. In erster Linie dient das komplett überarbeitete Heft als praktischer Leitfaden bei der Arbeit im Betrieb, der 
Landwirten und Beratern hilft, Futter und Fütterung zu optimieren - für optimales Wachstum und optimale Futterverwertung.

Diese Fütterungsempfehlungen sind ausgelegt für Mastschweine aus der Kombination von PIC’s Camborough®-Sau mit PIC®408- oder PIC®337-Endstufenebern, die für den deutschen, niederländischen oder belgischen Markt gemästet werden. Hauptaugenmerk ist dabei immer die optimale Rendite als Ergebnis der Mast.
Es wird zunächst eingegangen auf den theoretischen Hintergrund der Empfehlungen, insbesondere zur Bedeutung der Aminosäuren Lysin und Tryptophan. Selbstverständlich enthält dieser Leitfaden auch Tabellen für die praktische Fütterung über den gesamten Mastverlauf.
Ein Abschnitt behandelt die richtige Liefer- und Vermarktungsstrategie, einer beschäftigt sich mit der Bedeutung der Mahlfeinheit des Futters und auch auf die Wasserversorgung und -qualität gehen wir ein.

Selbstverständlich kann Ihnen Ihr PIC-Berater, gemeinsam mit dem PIC Technical Service Team, weitere Informationen zur Verfügung stellen.
Wir wünschen viel Erfolg!

Sie können den aktuellen Fütterungs-Ratgeber hier herunterladen oder bei der PIC bestellen (verfügbar ab ca. Ende März 2018).

>>> Zurück zur Übersicht